Wärmepumpe installieren lassen?

Schicken Sie eine Angebotsanfrage gleichzeitig an mehrere Installateure aus der Region.

Vergleichen Sie schnell, einfach & kostenlos.






...
Anliegen beschreiben
...
Angebote erhalten
...
Firma wählen
  • Gerade helfen wir:

  • 2016-08-22 12:48:47 Grundwasserwärmepumpe - Berlin
  • 2016-08-10 10:00:12 Luft/Wasser-Wärmepumpe - Landscheid
  • 2016-07-25 13:25:25 Luft/Luft-Wärmepumpe - Hamburg
  • 2016-06-30 21:37:55 Abluftwärmepumpe - Isernhagen
  • 2016-06-24 09:22:53 Luft/Luft-Wärmepumpe - Freilassing
  • 2016-06-09 15:56:59 Luft/Wasser-Wärmepumpe - Lauterbach
  • 2016-06-03 19:44:41 Sole/Wasser-Wärmepumpe - Frankfurt

  • Warum WärmepumpeDirekt?

  • Kein Herumtelefonieren.
  • Unverbindliche Angebote.
  • Von uns überprüfte Firmen.
  • Kostenloser Angebotsvergleich.

Die Suche nach dem richtigen Installateur für deine Wärmepumpe mag aufwändig erscheinen - ist sie aber nicht. Denn wenn Sie ein paar einfache Regeln beachten, finden Sie die richtige Wärmepumpe zum besten Preis.

Der richtige Installateur für deine Wärmepumpe

Bei der Suche sollte darauf geachtet werden, dass der Installateur aus der Umgebung kommt, damit die Kosten für die Anfahr möglichst gering ausfallen. Außerdem sollten Sie sich immer mehrere Angebote zu Wärmepumpen von verschiedenen Firmen einholen und diese genau vergleichen. Nur so können Sie sich ein Bild über die Kosten für eine Wärmepumpe und die Leistung der einzelnen Installationsbetriebe machen.

Die Wärmepumpen-Angebote sollten aber nicht ausschließlich nach dem Preis verglichen werden, sondern auch nach der erbrachten Leistung.

So finden Sie einen zuverlässigen Installateur für deine Wärmepumpe - zum Beispiel kostenlos über WärmepumpeDirekt.

  • Fragen Sie die Installateure nach Qualifikationen und Zertifikaten.
  • Erkundigen Sie sich nach Referenzen, um mit ehemaligen Kunden in Kontakt zu kommen.
  • Ein seriöser Installateur erstellt ein detailliertes Angebot und beantwortet alle Fragen.
  • Termintreue ist ein klares Zeichen für Seriosität.

Angebotsprozess für Wärmepumpeninstallation

Hier können Sie nachlesen, wie der Prozess aussehen kann, wenn Sie eine Wärmepumpe installieren lassen, und den richtigen Installateur finden möchten:

1. Angebote einholen

Sie sollten immer mehrere Angebote einholen, damit Sie richtig und objektiv vergleichen können. Dies gilt sowohl für den Preis, aber vor allem auch für die Leistung. Nu so können Sie sich ein realistisches Bild über die Kosten einer Wärmepumpe verschaffen.

2. Kundenbesuch

Viele Wärmepumpeninstallateure bieten kostenlose Vor-Ort-Termine an, um das Angebot für die Wärmepumpe auf jeden individuellen Kunden zuschneiden zu können.

3. Preise und Leistung vergleichen

Auf Basis der verschiedenen Angebote zu einer Wärmepumpe können sowohl der Preis, als auch die Leistung genau verglichen werden. Achten Sie dabei auf folgende Punkte:

  • Kosten (Arbeits-, Material- und sonstige Kosten).
  • Fachwissen des Installateurs.
  • Lösungsvorschläge.
  • Eventueller Wartungsplan.
  • Service und Garantien.
  • Und zuletzt darf das Bauchgefühl nicht vergessen werden.
4. Vertrag und Installation der Wärmepumpe

Haben Sie sich für einen Wärmepumpeninstallateur entschieden, wird ein Vertrag geschlossen. Meist haben die Firmen fertige Verträge, die nur unterschrieben werden müssen. Lesen Sie den Vertrag jedoch genau durch und klären Unklarheiten direkt. Folgende Dinge sollten im Vertrag aufgeführt sein:

  • Gesamtkosten der Wärmepumpeninstallation.
  • Material- und Arbeitskosten.
  • Zeitraum in dem die Wärmepumpe installiert werden soll und Vorgehen bei möglicher Verzögerung.
  • Gültige Regeln und Garantien.
  • Sonstige Absprachen.

Erstellen Sie hier eine kostenlose und unverbindliche Angebotsanfrage zur Installation einer Wärmepumpe und erhalten Sie gleichzeitig bis zu fünf Angebote von seriösen Wärmepumpeninstallateuren aus Ihrer Nähe.